Wohnhaus Kernsanierung

Bungalow

In den 1960-er-Jahren wurde die Villa als Reihenbungalow im Süden Münchens in einer Stahlbeton-Ziegelbauweise erbaut.

Ziel der Umbauten

  • Die Gebäudestruktur nicht verändern um den Charme und Flair des 60-iger Jahre Baus zu erhalten

Technik & weitere Fortschritte sollten den aktuellen Ansprüchen angepasst werden

Im weiteren Schritt war es erforderlich, die gesamte Haustechnik auszutauschen und durch neue Elektro-, Heiz- und Wasserleitungen zu ersetzen. Auch die Fenster wurden ausgetauscht und durch Holz-Alu-Fenster ersetzt. Das Erdgeschoss ist einheitlich mit einer Fußbodenheizung ausgestattet. Der Energieträger ist Erdwärme.

Bauzeit - 11 Monate
Anzahl der Gewerke - 14
Beschäftigte Firmen - 21