Feuerwehr

Einstufiger Realisierungswettbewerb 'Feuerwehrhaus Lustenau'

AUSLOBEN
Marktgemeinde Lustenau (Österreich)

ZIEL
Neubau eines modernen und Zweckmäßigen Feuerwehrgerätehauses

GRÖßE DES ZU BAUENDEN GRUNDSTÜCKS
5475 m²

NUTZFLÄCHE
2910 m²

MAXIMALE ANZAHL DER GESCHOSSE
UG, E+2

KOSTENRAHMEN
€ 7.500.00 ,-

RAUMPROGRAMM
Räume für Fahrzeuge, Räume für Bekleidung, Lagerräume, Wartung- und Instandhaltungsräume, Einsatzführungs- und Bereitschaftsräume, Ausbildungsräume, Sanitärräume, Verwaltungsräume, Haustechnikräume