Philosophie

Primäres Ziel zur Schaffung einer hochwertigen, stimmigen und lebenswerten Architektur ist stets der Dialog, sowie die Auseinandersetzung mit allen vorgegebenen Restriktionen (Bauherrenwünsche, baurechtliche Belange, ortsgeografische Gegebenheiten, etc. ...). Oberste Priorität hierbei ist die Entwicklung von Konzepten und Strategien, welche wegweisend das Grundgerüst für die weitere Entwicklung vorgeben.

Das avisierte Resultat ist somit eine intuitive, wie auch zeitgemäße Architektur, die nicht ausschließlich durch ihr finales Design eine herausragende Rolle einnimmt, sondern eine positive, sowie langlebige und nutzerorientierte Position im ruralen, wie auch urbanen Raum für sich beansprucht. Ökonomische und ökologische Lösungsansätze gehen dabei Hand in Hand mit der Nutzung von zukunftsweisenden Entwicklungen, bedienen sich jedoch gleichfalls traditioneller und bewehrter Mittel, in einer zunehmen schnelllebigen und technokratischen Welt.

Arbeitsspektrum

NEUBAU

Wohnungsbau, Ein- und Mehrfamilienhäuser, Ferienhäuser, Anbauten, Bauten zur Garten- und Freizeitgestaltung, Wohn- und Geschäftshäuser, Verwaltungs- und Gewerbebauten

SANIERUNGEN/ DENKMALSCHUTZ

Energetische Modernisierung, Werterhaltung und Wertsteigerung generell

MODERNISIERUNG/ UMBAUMAßNAHMEN/ NUTZUNGSÄNDERUNGEN

Anpassung eines Objektes an den aktuellen Stand der Technik, Ermöglichen alters- und behindertengerechter (barrierefreier) Nutzung

INNENAUSBAU

Individuelle Innenraumgestaltung nach Ihren Wünschen und abgestimmt auf die jeweilige Architektur des Objektes im  Privatbereich, Ladenausbau, für Geschäfts- und Verwaltungsräume sowie Büros und Praxen. Konzeption und Lösungen für Einbaumöbel sowie Beratung bei der optimalen Platzierung von Einzelmöbeln/ Einzelobjekten.